top of page
  • Weinzierl Pascal

Gemeinschaftsübung mit dem Roten Kreuz.

Am Montag den 03. Juli fand mit der Feuerwehr Wetzendorf und dem Roten Kreuz eine Gemeinschaftsübung in einer örtlichen Autowerkstatt statt.


Dazu mussten die Kameraden zwei unterschiedliche Szenarien bewältigen.

Im ersten Szenario entstand in einer Lackiererei Feuer welches die Feuerwehr Esternberg unter schweren Atemschutz bekämpfte und die verunfallte Person aus dem Gefahrenbereich retten musste. Anschließende wurde die Person an das Rote Kreuz übergeben, welche diesen Patientent weiterbehandelt haben.


Im zweiten Szenario musste die Feuerwehr Wetzendorf einen verunfallten Mechaniker mit der Bergeausrüstung von einem heruntergefallenen Motorblock befreien. Anschließend wurde der Patient an das Rote Kreuz und an den Notarzt übergeben die die ärztliche Versorgung übernahmen.


Wir bedanken uns bei der Ortsstelle Esternberg für die Einladung zu dieser gelungen Übung.


78 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Truppführerprüfung

Am 18. November wurde vom AFK Engelhartszell die Truppführerprüfung abgenommen. Dabei haben 3 Teilnehmer von der Feuerwehr Esternberg in den Modulen Technik, Schadstoff und Taktik teilgenommen. Wir gr

bottom of page