top of page
  • Zaunbauer Christoph, AW

FF Vollmannsdorf - Glühweinstand / Jugend / Einsätze

Die Freiwillige Feuerwehr Vollmannsdorf blickt auf ereignisreiche Wochen zurück. Neben mehreren Sturm und Schneeeinsätzen, bei denen die Kameradinnen und Kameraden Bäume von Straßen entfernten, beteiligte sich die FF Vollmannsdorf auch am Weihnachtsmarkt in Kneiding. Dort betrieb die Feuerwehr einen eigenen Glühweinstand, der bei den Besuchern großen Anklang fand. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Jugendarbeit der FF Vollmannsdorf zugute. 


Ein besonderer Höhepunkt war die Verleihung des Flori-Abzeichens an drei Jugendliche der Feuerwehr. Das Flori-Abzeichen ist eine Auszeichnung für Kinder zwischen acht und elf Jahren, die sich Feuerwehr Wissen aneignen. Die drei Jugendlichen hatten alle 50 Flori-Pickerl in ihrem Flori-Pass gesammelt und konnten somit das Flori-Leistungsabzeichen im Personalstamm in syBOS eintragen.   


Die FF Vollmannsdorf gratuliert den drei Jugendlichen zu ihrer tollen Leistung und freut sich über ihren Einsatz für die Feuerwehr. Die FF Vollmannsdorf ist stolz auf ihre Nachwuchsfeuerwehrleute und hofft, dass sie auch weiterhin mit Begeisterung dabei sind.  


Der für 22.12 geplante Glühweinstand wurde sprichwörtlich vom Winde verweht aber am 29.12 sehr erfolgreich nachgeholt. Wir bedanken uns bei allen Gästen fürs kommen.


Die FF Vollmannsdorf wünscht einen guten Rutsch und Prosit 2024 








198 Ansichten
bottom of page